TERMINI E CONDIZIONI

In den folgenden Bedingungen wird der "Mieter" als die Person definiert, für die der Mietvertrag registriert ist, oder als das Subjekt unter dem "Überweiser" auf dem Vertrag, wenn der Inhaber minderjährig ist oder nicht in der Lage ist zu verstehen und zu wünschen.

1. Allgemeine Bedingungen

Die folgenden Bedingungen gelten für alle Mietaufträge und sind nicht änderbar, geschweige denn vom Mieter zu verhandeln, der mit dem Mietauftrag fortfährt und alle Teile ausdrücklich annimmt.
Alle auf der Website www.vemrent.com gemieteten Objekte sind Eigentum der Gruppo Giglio Srl, die auch ohne vorherige Ankündigung die Rückgabe an den Mieter verlangen kann und mit ihm die Zeiten und Methoden vereinbart. Die Gruppo Giglio Srl erklärt, dass alle auf www.vemrent.com gemieteten Gegenstände Geräte und Hilfsmittel sind, die als Medizinprodukte zertifiziert sind und als solche verschreibungspflichtig oder auf ärztlichen Rat verwendet werden können.
Das Personal von VEM Rent, das mit der Lieferung oder dem Versand der Waren beauftragt ist, ist verpflichtet, vor dem Absenden die vollständige Funktionsfähigkeit des Objekts zu überprüfen. Der Mieter verpflichtet sich auch, die Mietsache während des gesamten Zeitraums, in dem er sie besitzt, in angemessener und angemessener Weise zu nutzen. Die Gruppo Giglio Srl übernimmt keine Verantwortung für Personen- oder Sachschäden, die im Zusammenhang mit der Verwendung der Mietsache stehen.

2. Bestellbedingungen

Um die tatsächliche Verfügbarkeit zu gewährleisten und die angeforderten Hilfsmittel zu reservieren, muss der Mieter den Mietpreis spätestens am 2-Tag nach der Bestellung im Voraus bezahlen oder, falls dies nicht bereits im Online-Buchungsverfahren vorgesehen ist, die Zahlung telefonisch vereinbaren bei Lieferung.
Alle Reservierungen für Gehhilfen, Rollstühle und Elektroroller können ohne zusätzliche Kosten bis zu 24 Solarstunden vor dem Liefertag storniert werden. Nach diesem Datum wird der gesamte Buchungsbetrag in Rechnung gestellt.

3. Mietverlängerung und Vertragsverlängerung

Die Verlängerung des Vertrages kann telefonisch oder per E-Mail unter Berücksichtigung des Vertrages beantragt werden Öffnungszeiten hier einsehbar. Es ist möglich, den Mietvertrag zu verlängern, indem der fällige Betrag im Voraus oder zum Zeitpunkt der Rückgabe wie folgt gezahlt wird:

  • Kinderwagen, Roller, Spaziergänger, Rollatoren

Verlängerungsantrag vor 48 Solarstunden ab Vertragsschluss: Der Gesamtbetrag wird basierend auf den angeforderten zusätzlichen Tagen neu berechnet, wobei nur die Differenz mit dem bereits bezahlten Betrag berechnet wird.

Verlängerungsantrag innerhalb von 48 Solarstunden ab dem vertraglichen Termin: Standardtarife werden wie in einem neuen Vertrag angewendet.

  • Elektromedizinische Geräte, medizinische Geräte und Krankenhausbetten

Die Erneuerung kann uneingeschränkt auch kurz vor Ablauf der vertraglichen Frist beantragt werden. In diesem Fall gilt der Tagessatz nur für Verlängerungen, die gleich oder länger als 30 Tage sind. Danach kann der Mieter den Vertrag ohne Vertragsstrafe unterbrechen und nur die Tage der tatsächlichen Nutzung bezahlen.

Die Mitarbeiter von VEM Rent werden den Mieter ein oder zwei Tage vor Ablauf des Vertrages telefonisch kontaktieren, um den Zeitpunkt und die Art der Rückgabe der gemieteten Gegenstände zu vereinbaren. Bei mangelnder Kontaktaufnahme werden die Tage nach Vertragsschluss nach den zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Grundsätzen berechnet.

4. Lieferungen per Expresskurier

Wird der bestellte Mietgegenstand zum Zeitpunkt der Zustellung durch den Spediteur vom Mieter nicht abgeholt, werden die Tage der Aufbewahrung des Pakets nicht mitgerechnet, sofern sie nicht größer als 3 sind. Danach wird das Paket an den Absender zurückgeschickt Die Transportkosten werden dem Verbraucher in Höhe von 25 € + MwSt. in Rechnung gestellt.

5. Rückgabebedingungen für Fehler und Fehlfunktionen

Bei Ausfall des Mietgegenstandes, der nicht von seinem Willen abhängt, ist der Mieter verpflichtet, das Gerät nicht mehr zu benutzen und VEM Rent telefonisch mitzuteilen, dass nach Wiederherstellung des Mietgegenstandes die tatsächliche Funktionsstörung durch ein autorisiertes Labor überprüft wird von der Muttergesellschaft (im Falle von Elektromedizin).
Im Falle einer tatsächlichen Störung verpflichtet sich VEM Rent, dem Mieter ein gleichwertiges Objekt oder ein Objekt mit überlegenen Leistungen und Eigenschaften als das zuvor bestellte zurückzugeben. Liegt der Fehler nicht vor, hat der Mieter die mit der elektromedizinischen Kontrolle verbundenen Kosten zu tragen.
Daher empfiehlt VEM Rent seinen Kunden, sich vor der Rückgabe des Mietgegenstands aufgrund einer angeblichen Funktionsstörung an den Kundendienst zu wenden, um die tatsächliche Funktionsstörung festzustellen.

6. Rückgabebedingungen für das gemietete Gerät

Möchte der Mieter den Mietgegenstand im Voraus zurückgeben, kann er dies innerhalb von 2 Kalendertagen ab Erhalt der Ware tun, wobei zusätzlich zu den Versandkosten nur die tatsächliche Besitzdauer zum vollen Satz gerechnet wird. In diesem Zeitraum werden die gesamten Bestellkosten in voller Höhe in Rechnung gestellt.
Im Falle einer expliziten Manipulation des Objekts (vom Labor der Muttergesellschaft bestätigt) behält sich VEM Rent das Recht vor, dem Mieter die Reparaturkosten oder die gesamten Kosten des Objekts in Rechnung zu stellen, falls diese nicht reparierbar sind.

7. Vorzeitiger Rückzug

Es gibt folgende Möglichkeiten, den Mietvertrag ohne Angabe von Gründen zu kündigen:

  • Rücktritt vom Mietvertrag:

Der Mieter verpflichtet sich, 30 € + MwSt. Für Verwaltungs- und Anrufverwaltungskosten zuzüglich 12 € + MwSt. Für Transportkosten zuzüglich der Gebühr für die gesamten Tage der tatsächlichen Nutzung der gemieteten Gegenstände zum Vertragssatz zu zahlen. Die Erstattung der Differenz des bereits bezahlten Betrags erfolgt innerhalb von 5 Werktagen ab Rückgabe der Gegenstände.

  • Rücktritt vom Mietvertrag:

Der Mieter verpflichtet sich, nur den Gesamtbetrag für die Tage der tatsächlichen Nutzung der gemieteten Gegenstände zum Vertragspreis zu zahlen

8. Unterstützung

Der Assistenzservice wird während der Öffnungszeiten angeboten verfügbar unter diesem link

  • Kinderwagen, Roller, Spaziergänger, Rollatoren, Krankenhausbetten

VEM Rent garantiert durch sein eigenes Personal die Haushaltshilfe innerhalb des Großraums Rom und der Peripherie des Grande Raccordo Anulare für Adressen, die nicht mehr als 5 km außerhalb des Großraums liegen. Anträge auf Unterstützung innerhalb der Provinz Rom können mit einer im Voraus zu entrichtenden Transportgebühr von 50 € + MwSt. Bearbeitet werden. In jedem Fall ist der Mieter verpflichtet, die Beihilfe unter den ursprünglichen funktionalen, mechanischen und ästhetischen Bedingungen zurückzugeben. Hilfeanträge für Gebiete außerhalb der Provinz Rom werden nicht berücksichtigt. Im Falle eines Versagens der Beihilfe übernimmt der Mieter die volle Verantwortung für die Transport- und Reparaturkosten.

  • Elektromedizinische Geräte und medizinische Geräte

VEM Rent garantiert durch sein eigenes Personal die Haushaltshilfe innerhalb des Großraums Rom und der Peripherie des Grande Raccordo Anulare für Adressen, die nicht mehr als 5 km außerhalb des Großraums liegen. Anträge auf Haushaltshilfe außerhalb dieses Gebiets und innerhalb der Provinz Rom können mit einer im Voraus zu entrichtenden Transportgebühr von 50 € + MwSt. Bearbeitet werden. In jedem Fall ist der Mieter verpflichtet, die Beihilfe unter den ursprünglichen funktionalen, mechanischen und ästhetischen Bedingungen zurückzugeben. Hilfsanträge für Gebiete außerhalb der Provinz Rom werden von Express Courier unter Berücksichtigung der Methoden und Zeiten bearbeitet, die für vertragliche Zwecke nicht berücksichtigt werden. Im Falle einer Unterstützung aufgrund einer mutmaßlichen Fehlfunktion verpflichtet sich der Mieter, das Gerät an VEM Rent zurückzusenden, damit es vor a jeder Antrag auf vorzeitige Auszahlung.

9. Schäden und Diebstahl von Mietgegenständen

Der Mieter verpflichtet sich, die gemieteten Gegenstände ab dem Zeitpunkt der Lieferung so lange zu bewahren und zu pflegen, bis sie in die Hände des Personals von VEM Rent gelangen, und zwar in der für seine Verwendung und die Sicherheit Dritter und für sich selbst angemessenen und angemessenen Weise. Während der gesamten Vertragsdauer ist der Mieter allein für den Besitz, die Pflege und die Nutzung der Mietgegenstände verantwortlich, auch bei zivil- und / oder strafrechtlichen Auseinandersetzungen mit Dritten. Die Gruppo Giglio Srl, Eigentümer von VEM Rent Rent at Home, ist von jeglicher Haftung befreit, die sich aus der unsachgemäßen Verwendung der Mietgegenstände durch den Mieter, einschließlich Personen- und / oder Sachschäden, ergibt.
Bei Diebstahl der Mietsache ist der Mieter verpflichtet, eine Barabfindung in Höhe des Kaufwertes der in der letzten aktuellen Preisliste aufgeführten Sachen zuzüglich eines 15% des Betrages für die Abwicklung der administrativen Abläufe und des entstandenen Schadens zu leisten.

Bei Zweifeln oder zur Klärung wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter der kostenlosen 800.801.808-Rufnummer oder über das Mobilfunknetz an 06.92.93.93.43 oder senden Sie uns alternativ eine Nachricht wenn Sie hier klicken

Urheberrecht

© Copyright - Alle Rechte vorbehalten

VEM Noleggio Elettromedicali ist eine Marke der Gruppo Giglio Srl Alle Rechte vorbehalten. Eine vollständige oder teilweise Verwendung der Inhalte dieses Portals (www.vemrent.com), einschließlich der Speicherung, Vervielfältigung, Wiederaufbereitung, Verbreitung oder Verbreitung der Inhalte über eine technologische Plattform, einen Support oder ein elektronisches Netzwerk, ist ohne vorherige Zustimmung untersagt. schriftliche Genehmigung von VEM Elettromedicali Rental, mit Ausnahme der Freigabe auf Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter.

Für Berichte senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected]