rent-a-Stuhl-Rollstuhl-rom

Rollstuhl: Wie man das richtige Modell auswählt

Manchmal kann es vorkommen, dass wir aufgrund einer Verletzung oder der Notwendigkeit eines Familienmitglieds gezwungen sind, einen Rollstuhl zu mieten oder zu kaufen. Diejenigen, die Erfahrung in dieser Hinsicht haben, wissen leider sehr gut, dass dies Notwendigkeiten sind, dass man, wenn sie plötzlich auftreten, nie weiß, wie man sich verhält.
In dieser kurzen Anleitung möchte ich Sie veranschaulichen wie man einen Rollstuhl wählt richtig, unter Berücksichtigung einiger Faktoren, die einen Unterschied auf die machen könnten Lebensqualität des Patienten, der es verwenden wird. Am Ende dieses Artikels werde ich außerdem erläutern, wie Sie einen Rollstuhl bei Ihrer örtlichen ASL anfordern können Geld und Zeit sparen!

GEHE ZU UNSEREM ROLLSTUHLVERLEIHANGEBOT

Bedenken Sie die Umstände

Der Markt bietet so viele Modelle von Rollstühlen an, und selbst wenn ihre Eigenschaften viele vereinen, ist es nicht einfach, die verschiedenen Angebote zu entwirren. Um einen Rollstuhl richtig zu wählen, ist es zunächst notwendig Bedenken Sie Ihre Umstände. In dem Fall, dass der Rollstuhl für einen begrenzten Zeitraum in Betrieb ist (z. B. aufgrund eines Unfalls, der ein normales Gehen verhindert), kann er bei relativ geringen Kosten in einem Gesundheits- und Orthopädiegeschäft gemietet werden, während er für einen bestimmten Zeitraum verwendet wird Besonders lange Zeit ist es besser, sie zu kaufen oder bei der örtlichen ASL anzufordern.

Identifizieren Sie den am besten geeigneten Typ

Sie können zwischen zwei Hauptmodellen für Rollstühle wählen: dem Modell mit Rädern für den Selbstantrieb und dem Transitmodell. Wie der Name schon sagt, einer Rollstuhl mit Selbstantrieb Es ist ideal für Patienten, die sich durch Drücken der an den Hinterrädern des Rollstuhls angebrachten Handläufe unabhängig bewegen können. Diese Funktion kehrt zum Patienten zurück BewegungsfreiheitDies macht es unabhängig vom Gesundheitspersonal oder von Menschen wie Familie und Freunden, die ihm jedoch immer auf Reisen helfen können, indem sie die entsprechenden hinteren Griffe verwenden.
Stattdessen mit einem Transitrollstuhlkann sich der Patient nur mit Hilfe einer zweiten Person bewegen, da die Räder kleiner sind und ohne Handlauf. Diese Eigenschaft macht die Transitrollstuhl 8-10 cm schmaler als das selbstfahrende Modell, daher ist es eine gute Wahl für diejenigen, die einen suchen handliche Hilfe für kleine Räume. Der Transitrollstuhl ist daher für sehr alte Patienten oder Personen mit besonderen Mobilitätsschwierigkeiten geeignet, die zum Bewegen eine zweite Person benötigen.

Rollstuhlgrößen

Wenn Sie sich einen Rollstuhl zulegen müssen, ist die Auswahl eines der wichtigsten Merkmale, die Sie berücksichtigen sollten Sitzungsgröße. Tatsächlich sind Rollstuhlsitze nicht alle gleich und unterscheiden sich in ihren Sitzen Breite. Ein zu kleiner Sitz würde die Hilfe sehr unbequem oder sogar unbrauchbar machen, im Gegenteil, ein zu großer Sitz würde sich als unbequem erweisen. Dann, Wie wähle ich die Größe des Rollstuhls?
Sitzungen von Erwachsenenmodellen haben eine Breite von 38 cm bis 50 cm und mehr als Modelle für übergewichtige Patienten. Um den richtigen Sitz zu finden, müssen Sie die Breite der Hüften des Patienten von einer sitzenden Position aus messen. Andernfalls reicht es aus, dem Einzelhändler seine Größe und sein Gewicht mitzuteilen. Die meisten Rollstühle (einschließlich Mietmodelle), per in Sicherheit arbeiten Kann Patienten mit einem Maximalgewicht zwischen 110 kg und 120 kg befördern. Auf schwerere Patienten können wir uns verlassen bariatrische Modelle, die eine maximale Tragfähigkeit von 200 kg und Sitze mit einer Breite von 60 cm bieten.

Kennen Sie die Funktionen und das Zubehör

Darüber hinaus kann es nützlich sein zu wissen, dass ein Rollstuhl mit verschiedenen Accessoires angereichert werden kann, die sich in einigen Fällen als unverzichtbar erweisen können, da sie für die Durchführung verschiedener täglicher Aktionen erforderlich sind.
Wenn Sie zum Beispiel aufgrund eines Gipsbeines an einen Rollstuhl gebunden sind oder einen Vormund tragen, müssen wir uns mit einem ausstatten ein FußstützenbeinDadurch können wir den Rollstuhl benutzen, indem wir das Bein gestreckt halten.
Wenn der Patient größere Bewegungsschwierigkeiten hat, benötigen wir möglicherweise einen Rollstuhl mit Armlehnen anheben, um den Patienten durch seitliches Schieben bewegen zu können, ohne ihn vollständig anheben zu lassen.
Möglicherweise müssen Sie den Rollstuhl auch in Ihr Auto laden oder sicherstellen, dass Sie zu Hause nicht zu viel Platz beanspruchen, wenn Sie ihn nicht benutzen. Erinnern wir uns in diesem Fall daran, nach a zu fragen faltendes Modell und vor allem Ausgestattet mit einem leichten Rahmen, um die Operationen während der Bewegungen zu erleichtern. Wenn Sie es nicht wissen wie man einen Rollstuhl schließtBitten Sie den Ladenbesitzer, Ihnen zu zeigen, wie.
Wenn der Rollstuhl für längere Zeit benutzt werden soll, ist die Verwendung von Anti-Dekubitus-Kissen und -Schutz, die, wie der Name schon sagt, die schmerzhaften Wunden der Haut verhindert, die beim Sitzen oder Liegen für eine lange Zeit entstehen.

Bewerten Sie die Miete eines Rollstuhls

Wenn Sie einen Rollstuhl für kurze Zeit benötigen, können Sie ihn mieten. die mieten kann in der Tat anbieten zahlreiche vorteile:

  • Einen Rollstuhl zu mieten kostet viel weniger als ihn zu kaufen
  • Wenn Sie es mieten, können Sie sicher sein, dass die gemietete Hilfe von Qualität ist
  • Sobald die Not vorbei ist, kehrt der Rollstuhl zurück und ist nicht überladen

Darüber hinaus wird ein seriöser Ladenbesitzer Sie nicht nach Ergänzungen für zusätzliches Zubehör fragen und diese zu Ihnen nach Hause liefern.

MÖCHTEN SIE EINEN ROLLSTUHL MIETEN? HIER KLICKEN

Erwägen Sie den Kauf eines Rollstuhls

Der Kauf eines Rollstuhls ist eine gute Wahl, wenn Sie ihn längere Zeit benutzen müssen. Wenn Sie den Rollstuhl privat kaufen möchten, können Sie dies tun, indem Sie sich an ein Gesundheits- und Orthopädiegeschäft wenden oder einen Online-Kauf bewerten, bei dem es viele gibt rollstuhl bietet. Ich rate Ihnen auch, sich immer auf einen kompetenten Händler zu verlassen. Es ist wichtig, sowohl bei der Auswahl des richtigen Modells als auch im Falle einer zukünftigen Unterstützung zu helfen. Auch wenn Sie vom 104 / 92-Gesetz profitieren können, erinnere ich Sie daran, dass Orthopädie- und Gesundheitshilfen Sie können alle mit einer ermäßigten Mehrwertsteuer von 4% erworben werden.Warum also nicht davon profitieren und den Ladenbesitzer um Informationen bitten? Kaufen Sie den Rollstuhl und profitieren Sie von der ermäßigten Mehrwertsteuer von 4% es ist sehr einfach. Es reicht aus, zum Zeitpunkt des Kaufs eine Kopie des von Ihrer ASL ausgestellten Berichts zu haben, in dem auf das Gesetz 104/92 und ein Dokument des Begünstigten verwiesen wird. Der Ladenbesitzer erledigt den Rest für Sie!

ASL: Wie bekomme ich einen Rollstuhl?

Jetzt werde ich schnell und klar erklären, wie Holen Sie sich einen Rollstuhl kostenlos über ihre eigene ASL und profitieren so vom National Health Service. Dies ist in der Regel nur möglich, wenn der Patient dies tut behindert oder in Gegenwart von wichtigen Pathologien. Die Zertifizierungsstelle, die den Grad der Behinderung des Patienten feststellt, ist INPS.
Um in Absprache mit der ASL einen Rollstuhl für Behinderte zu erhalten, müssen Sie sich zuerst an Ihren Hausarzt oder den von Ihnen behandelten Facharzt (z. B. einen Orthopäden oder Ihren Neurologen) wenden. Der Arzt kümmert sich um die Transkription des vom Patienten benötigten Rollstuhlmodells nach dem klassischen roten Rezept unter Verwendung des im nationale Tarifnomenklatur. Tatsächlich werden alle Konvektionshilfen mit der ASL nur mit Codes, sogenannten ISO-Codes, gekennzeichnet, die sich sowohl auf Hilfsmittel als auch auf deren Zubehör beziehen können.
Sobald wir das Rezept haben, können wir uns an a wenden Geschäft für orthopädische Artikel, das der ASL angeschlossen ist. In der Tat ist es dieser Vereinbarung zu verdanken, dass der Ladenbesitzer Ihnen die Hilfe kostenlos von Ihrer Seite und in einem völlig kostenlos.
Der Ladenbesitzer überträgt die Daten in Ihrem Rezept auf ein zitieren Sobald dies der ASL vorgelegt wurde, werden die tatsächlichen Bedürfnisse des Patienten ermittelt und das Angebot validiert. Der Ladenbesitzer erhält die Erlaubnis, Ihnen schließlich den Rollstuhl zur Verfügung zu stellen.
Leider sind nicht alle ASLs gleich, und die Zeit für die Schließung der Verwaltungspraxis kann von Stadt zu Stadt unterschiedlich sein. Wenn die Anfrage an ASL gesendet wird, die viele Anfragen bearbeiten (siehe z. B. Rom), können sie auch 15 bis 30 Tage in Anspruch nehmen. Wenn Sie einen Rollstuhl benötigen, können Sie diesen trotzdem mieten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet Vemrent Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von zu Kekse